Uses & applications
balsaholz1 400
Balsa Holz Abschnitte
balsaholz1a 400
 Balsa Riftschnitt
 

Namen und Verbreitung: Botanisch gehört Balsa Holz (Ochroma lagopus) zur Familie der Bombacaceae und ist verwandt mit dem Affenbrotbaum (Adansonia spp.) oder mit dem Kapokbaum (Ceiba pentandra). Die Gattung Ochroma ist in Lateinamerika natürlich verbreitet und wird in Ländern mit feuchttropischen Tieflandstandorten in Form von Reinbeständen angebaut (Costa Rica, Panama, Equador). Ausreichend gute Verfügbarkeit.

Holzbild: Kernholz weiß bis hellbraun, gelegentlich Farbstreifen vorkommend (Sortiermerkmal). Splint und Kernholz unterscheiden sich nicht. Poren groß und zerstreutporig, schnellwüchsige Pflanze, Zuwachszonen erkennbar durch höhere Häufung der Poren. Markstrahlen deutlich sichtbar in breiten Bändern (Spiegeln), die sich zudem im Farbton etwas absetzen. Faserverlauf überwiegend gerade. Holz hat keinen ausgeprägten Geruch, insgesamt schlicht.

Eigenschaften: Die Dichte bei u=12% beträgt 0,12 – 0,18 t/m3 je nach Herkunftsgebiet und Standort. Leichtestes Handelsholz weltweit! Das Schwindmaß vom frischen Zustand auf HF 12% wird mit 5,4% tangential und 2,3% radial angegeben. Balsa läßt sich rasch und unproblematisch trocknen. Das Holz weist ein gutes Stehvermögen auf. Balsa ist mit allen Werkzeugen ohne Schwierigkeiten zu bearbeiten. Es lassen sich glatte Oberflächen erzeugen, allerdings besteht aufgrund der geringen Härte die Gefahr von Faserbrüchen und Stauchungen. Nicht mehr nagel- und schraubenfest. Balsa ist nicht dauerhaft, vielmehr anfällig für Pilzverfärbungen insbesondere im frischen Zustand und bei direktem Kontakt mit Wasser.

Verwendung: Modellbauholz, Korkersatz für Schwimmkörper, Isolationsmaterial, Funktionsmöbel und Getränkewagen in Flugzeugen

Referenzen: 
Surfboards
 
Quellen: 
ATIBT 1990: Atlas de Maderas Tropicales de América Latina
GOTTWALD, 1970: Holzbestimmung der wichtigsten Handelshölzer

Hinweis: nach neuesten Erkenntnissen, jedoch unter Ausschluss jeglicher Haftung
  to our online-shop
 
Eibenstr. 18-20
61118 Bad Vilbel 
Germany
Tue, Wed and Fri:
8.00 - 12.30 and 13.00 - 18.30
Mon, Thu: by arrangement
Sa.: 10.00 - 15.00
 
Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Phone: +49-6101 80226 0
Fax: +49-6101 80226 20
We ship worldwide.
 
FSC-Logo
You receive products from semi-natural forest management: in many cases with the recommended FSC® certificate. Our company is FSC®-certified (no. BV-COC-116242).