Referenzen

Gelbholz - Fustic - Argentinisch Osage

Holz für Langbogen, Drechselholz

Gelbholz Stirnholz
Gelbholz:  Stirnholz
Gelbholz
 Viertelstämme in Bogenlänge
 

Namen und Verbreitung: Der Name „Gelbholz“ steht für die traditionsreiche Nutzung des Kernholzes zu Färbezwecken. Die Pflanze selbst wird im deutschen als Färbermaulbeerbaum bezeichnet. Andere Namen sind Mora amarilla und Fustic. Botanisch gehört Maclura tinctoria zur Familie der Moraceae (Maulbeergewächse). Gebräuchlich sind auch die Synonyme Chlorophora tinctoria und Morus tinctoria. Beheimatet ist der Baum von Mexiko südwärts sowie in der Karibik. Der Baum kann Durchmesser von bis zu 60 cm und Höhen von bis zu 20m erreichen.

Holzbild: Der Splint ist schmal und weiß, das Kernholz ist gelb, am Licht kupferfarbenen nachdunkelnd. Poren fein, zerstreut angeordnet, Jahrringe kaum erkennbar. Struktur: schlicht, mitunter auch wechseldrehwüchsig und mit welligem Faserverlauf. Mäßig dekorativ, farbgleich mit europäischem Maulbeerbaum, dunkler als Robinie und Osage Orange.

Eigenschaften: Das spez. Gewicht wird bei einer Holzfeuchte von 12% im Durchschnitt mit 0,91 t/m³ angegeben, je nach Herkunft auch bis zu 1,05 t/m³. Die Quell- und Schwindwerte werden mit radial 3,4% und 5,4% tangential beziffert, beides relativ niedrige Werte. Eine technische Trocknung wird selten vorgenommen. Trotz hoher Dichte und Härte in allen Richtungen gut bearbeitbar, insbesondere gut zum Drechseln und Schnitzen. Es werden glänzende Flächen erzeugt. Gute Elastizität (E-Modul 14.600+ N/mm²), hohe Härte, gute natürliche Dauerhaftigkeit, Farbstoff Morin und Maklurin werden gewerblich genutzt bei Naturtextilien.

Verwendung: Spezialholz für schwere Konstruktionen, für Bildhauereien, Holz zum Bau von Langbogen / Sportbogen und als Drechselholz.

Quellen: 
RICHTER & DALLWITZ, 2000, Handelshölzer
GOTTWALD (1970) Holzbestimmung der wichtigsten Handelshölzer
WOOD DATA Base (2014) neueste Fassung

Hinweis: nach neuesten Erkenntnissen, jedoch unter Ausschluss jeglicher Haftung
  weiter zu shop.espen.de
 
  weiter zu espen-wohnen.de
 
  weiter zu holzwerk-frankfurt
 
Eibenstr. 18-20
61118 Bad Vilbel
Di, Mi und Fr:
8.00 - 12.30 und  13.00 - 18.30
Mo, Do: nach Terminvereinbarung
Sa.: 10.00 - 15.00
 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49-(0)6101 80226 0
Fax: +49-(0)6101 80226 20
Wir liefern und versenden weltweit.

Makassar

Wir halten derzeit 110 Holzarten für Sie bereit.
 

Nachhaltigkeit - FSC®

FSC-Logo

Sie erhalten Produkte aus naturnaher Forstwirtschaft. Viele unserer Produkte sind mit dem von WWF & greenpeace empfohlenen FSC®-Nachweis gekennzeichnet, stammen also aus einer FSC-zertifizierten Quelle.
Unser Betrieb ist FSC®-zertifiziert unter der Reg.-Nr. BV-CoC-116242.

 

Versand 
bundes- und europaweit mit UPS Standard, ansonsten mit UPS-Express Saver, größere Partien per  Spedition und/oder mit eigenem LKW.

 

Service
 
hands on
• Zuschnitt auf
  Kreissäge +  
  Trennbandsäge,
• Hobeln
• Schleifen
• Seitenverleimen
   bis 3,3m Länge