weiter zu shop.espen.de
 
  weiter zu espen-wohnen.de
 
Eibenstr. 18-20
61118 Bad Vilbel 
Mo. - Fr.: 8.00 Uhr - 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49-(0)6101 80226 0
Fax: +49-(0)6101 80226 20
Wir liefern und versenden weltweit.
 
FSC-Zertifikat
Sie erhalten Produkte aus naturnaher Forstwirtschaft: vielfach mit dem vom WWF empfohlenen FSC®-Nachweis. Unser Betrieb ist FSC®-zertifiziert (Nr. BV-CoC-116242).

Wie bestellen? Zu welchen Zahlungsbedingungen?

1. Wie kannst Du Deine Bestellung aufgeben?

Antwort: am schnellsten mit unserem Web-Shop:

Für alle Artikel, die dort noch nicht angeboten werden, einfach durch formlose e-mail oder mittels Fax oder telefonisch

Hintergrund: Unser Sortiment ist breit und zum Teil nur mit großem Aufwand zu standardisieren. Da viele Artikel unterschiedlich ausfallen, legen wir Wert auf eine kundenspezifische Auftragsbearbeitung. So kann es vorkommen, dass wir VOR dem Versand Fotos von möglichen Sätzen versenden, bevor ein Artikel das Lager verläßt. Auf diese Weise kommen wenige Sendungen zurück und die Kundenzufriedenheit ist hoch.

 

2. Was ist VOR der Bestellung zu beachten?

Die angegebenen Preise verstehen sich in € bei stück- bzw. satzweiser Abnahme zzgl. MwSt. ab Lager.

3. Mengenrabatte:

sind möglich. Bei Artikeln einer Sorte bzw. Produktgruppe bieten wir wie folgt an:
  •  6  - 10 Stück bzw. Sätzen:  7%
  • 11 - 25 Stück bzw. Sätzen: 10%
  • 26 - 50 Stück bzw. Sätzen: 15%
  • 51 - 100 Sätzen: nach Absprache
  • Ausnahmen hiervon: Unikate, besonders seltene Sätze

 

4. Mindestbestellwert:

Das Erstellen von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und Lieferscheinen erfordert Zeit. Wir haben uns daher entschlossen, Versandaufträge erst dann anzunehmen, wenn ein bestimmter Mindestbestellwert erreicht ist. Dieser liegt bei

                                               € 100,-- Nettowarenwert.

Selbstverständlich sind Käufe vor Ort hiervon ausgenommen. Wer also weniger ausgeben möchte, möge vorbeikommen!
Wir bitten um Verständnis.

 

5. Frachten / Lieferkosten

Die Lieferkosten setzen sich zusammen aus Verpackungskosten und Kosten für den eigentlichen Versand. Wir versuchen beides klein zu halten und geben nur unsere direkten, also unmittelbar entstandenen Kosten weiter. Dabei versuchen wir stets, den wirtschaftlich bestmöglichen Versandweg zu finden. In der Regel ist dieser bei Paketen im Inland und im europäischen Raum mittels Deutscher Post/DHL. Bei größeren Sendungen fahren wir mit eigenem LKW oder arbeiten mit Speditionen zusammen. Entsprechend der konkreten Aufgabe werden Angebote eingeholt und schließlich der Auftrag nach Preiswürdigkeit vergeben. Die so anfallenden Kosten werden 1:1 an den Kunden weitergegeben. Auf Anfrage geben wir hierüber im Detail Auskunft.

 

6. Lieferzeit:

2- 3 Tage bei Lagerware, ansonsten nach Vereinbarung.  Verbindlich sind allein die Angaben auf unserer Auftragsbestätigung!
 

7. Zahlungsweise

Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt die Zahlung bei Abholung bzw. Anlieferung in bar, bei Postpaketen per Nachnahme (+ € 2.00 Nachnahmegebühr). Einfacher ist die Regulierung der Rechnung vorab. Bei Neukunden,  Privatkunden und Lieferungen ins Ausland müssen wir auf Vorkasse bestehen.                                                 

Zahlung erfolgt durch Banküberweisung oder mittels   PayPal Logo  (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Angaben über Bankverbindungen werden mit der Auftragsbestätigung übermittelt. 

 

8. Reklamationen   

Sollte es zu einer Reklamation kommen, insbesondere wenn Ware nicht vollständig, beschädigt oder abweichend von den zugesagten Eigenschaften geliefert wurde, so hat der Kunde ein Rückgaberecht. Umgekehrt haben wir ein Nachbesserungs- bzw. Wandlungsrecht, können also zurückgenommene Ware gegen vertragskonforme Ware tauschen und diese erneut zusenden. Wichtig ist dabei, daß die reklamierte Ware

* umgehend (i.d.R. binnen 10 Tagen nach Zugang) geprüft,

* schriftlich gerügt und

* nicht verarbeitet wird und als Ganzes zurückgeht.

Wird dies nicht eingehalten, so verwirkt i.d.R. der Käufer seine Rüge- und damit Rückgaberechte. Wir verweisen auf unsere Allgemeinen Liefer- & Zahlungsbedingungen (ALZB's ).

9. Auftragsstornierungen

Entscheidet sich ein Kunde dafür, einen bereits erteilten Auftrag rückgängig zu machen, so behalten wir uns das Recht vor, auftragsbezogene Aufwendungen, die im Vorfeld entstanden sind, in Rechnung zu stellen. Es handelt sich hierbei um Aufwendungen im Zusammenhang mit der Angebotserstellung, der Kommissionierung und ggf. dem Zuschnitt von Hölzern. Die Kosten hierfür können je nach Auftrag bis zu 30% des vereinbarten Kaufpreises betragen.

 

ESPEN Tonholz
Eibenstraße 18-20
61118 Bad Vilbel

Telefon: 06101-802260
Fax:      06101 - 8022620
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!